Der Gürtel-Prügler und die „Märtyrer“-Frage

Der Syrer, der einen Israeli mit einem Gürtel angriff, hat zuvor bereits zwei Mal Bekanntschaft mit Polizei und Justiz gemacht. Knaan S. stellt sich dennoch als unbescholten dar. Die Opfer-Anwältin stellt ihm schließlich eine heikle Frage.

https://www.welt.de/politik/deutschland/article177837116/Antisemitismus-in-Berlin-Guertel-Pruegler-Knaan-S-und-die-Maertyrer-Frage.html

Israelfeindliche Band darf nicht auf Festival spielen

Das NRW-Festival Ruhrtriennale hat die Band Young Fathers ausgeladen. Die schottischen Musiker wollen sich nicht von der antisemitischen BDS-Kampagne distanzieren. Nun rufen prominente Künstler zum Boykott des Festivals auf.

https://www.welt.de/politik/deutschland/article177794600/Antisemitische-BDS-Kampagne-Young-Fathers-von-Ruhrtriennale-ausgeladen.html

Kommentar: Auch wir haben diesbezüglich Ministerpräsident Laschet angeschrieben. Ganz offensichtlich haben die zahlreichen Eingaben Erfolg gehabt!

Jared Kushners riskante Taktik im Nahen Osten

Der Schwiegersohn von US-Präsident Trump reist in die Region, um sich Unterstützung für neue Friedensverhandlungen zu sichern. Denn in vielen arabischen Hauptstädten verliert man inzwischen die Geduld mit den Palästinensern.

https://www.welt.de/politik/ausland/article177785114/Friedensmission-Jared-Kushners-riskante-Taktik-im-Nahen-Osten.html

Der kommunistische Bürgermeister von Bezons im Einklang mit der Hamas

Dominique Lesparre, der kommunistische Bürgermeister von Bezons, einer 30.000-Einwohner-Stadt im Département Val d’Oise nördlich von Paris, hat am Dienstag in einer feierlichen Zeremonie eine „Allée de la Nakba“ eingeweiht.

https://www.audiatur-online.ch/2018/06/14/der-kommunistische-buergermeister-von-bezons-im-einklang-mit-der-hamas/

Hadi-Regierung: „Kampf um Hodeidah ist Auftakt zur Befreiung Jemens“

„Von Saudi-Arabien und den Vereinigten Arabischen Emiraten unterstützte Streitkräfte begannen Montagmorgen eine Offensive gegen die jemenitische Hafenstadt Hodeidah. Sie ignorierten damit die Warnungen westlicher Regierungen und internationaler Hilfsorganisationen, dass die Schlacht zu einer katastrophalen Verschlechterung der ohnehin angespannten humanitären Lage in dem Land führen könnte. Die Houthi-Rebellen in der außerordentlich wichtigen Hafenstadt wurden von Kampffliegern […]

Link zum Beitrag: https://www.mena-watch.com/hadi-regierung-kampf-um-hodeidah-ist-auftakt-zur-befreiung-jemens/

Erdogans Masterplan für das Mittelmeer

Die Türkei baut ihre Marine seit 13 Jahren systematisch auf, jetzt fühlt sie sich offenbar stark genug. Vor allem eine Schiffsart lässt ahnen, was auf die Erzfeinde Griechenland und Zypern zukommt.

Bereits 2010/2011, als die Türkei in der Affäre der sogenannten Hilfsflotille für Gaza plötzlich Israel zum Feind erklärte, gab es erste Vorboten davon, wie Ankara seine neue Flotte einzusetzen gedenkt – als Druckmittel. Da wurde in Aussicht gestellt, Erdogan könne nächstes Mal selbst die israelische Blockade von Gaza brechen, an Bord eines türkischen Kriegsschiffes.

https://www.welt.de/politik/ausland/plus177387164/Expansionsdrang-Erdogans-Masterplan-fuer-das-Mittelmeer.html

Israelischer Luftangriff auf Palästinenser mit Feuerdrachen

Seit einigen Wochen schicken Palästinenser brennende Ballons und Drachen über die Grenze im Gazastreifen und stecken damit Felder und Grundstücke an. Jetzt ging das israelische Militär gegen vier Männer vor.

https://www.welt.de/politik/ausland/article177720338/Gazastreifen-Israelischer-Luftangriff-auf-Palaestinenser-mit-Feuerdrachen.html