Gedenkbuchprojekt für Shoah-Opfer

Aachen Das „Gedenkbuchprojekt für die Opfer der Shoah aus Aachen“ erarbeitet Lebensläufe von jüdischen Mitbürgern, die in der NS-Zeit ermordet wurden. Das Projekt veranstaltet sein nächstes Treffen am Mittwoch, 2. Oktober, ab 19 Uhr, in der Gaststätte Frankenberger Hof, Bismarckstraße 34. Gäste sind herzlich willkommen.

https://epaper.zeitungsverlag-aachen.de/2.0/article/0fcfc20986

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.