Antisemitismusvorfall in Aachen

Weiterer Antisemitismusvorfall bei der GIZ und bei Amnesty International. Eine Mitarbeiterin beider Organisationen verbreitet bei einem Vortrag in Aachens Bischöflicher Akademie ein antisemitisches Zerrbild von Israel. 

German gov’t contractor: IDF ‚executes‘ peaceful Palestinian protesters

https://www.jpost.com/Diaspora/Antisemitism/German-official-Israelis-execute-peaceful-Palestinian-protesters-594444

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.