Wie Israels Bürokratie junge deutsche Juden schützt

Diese Woche interessierte WELT-Leser besonders die Reportage aus dem Mosenson-Internat bei Tel Aviv, das immer mehr jüdische Schüler aus Deutschland anzieht. Doch wer sie dort treffen will, bekommt es erst einmal mit der israelischen Bürokratie zu tun.

https://www.welt.de/politik/ausland/article194966983/Israel-Internat-fuer-juedische-Auswanderer-aus-Deutschland.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.