Auf dem Weg zum Supermarkt hört er „Du Scheißjude“

Levi Ufferfilge ist Jude und Lehrer an einer jüdischen Schule. Er trägt seine Kippa jeden Tag. Früher erlebte er Antisemitismus heimlich und verstohlen, heute laut und penetrant. Dem Bundesbeauftragten Klein und dessen Warnung, die Kippa zu tragen, widerspricht er vehement.

https://www.welt.de/vermischtes/plus194412503/Antisemitismus-in-Deutschland-Du-Scheissjude-hoert-er-auf-dem-Weg-zum-Supermarkt.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.