Allianz gegen Israel bei der Uno (Kommentar der NZZ)

Kommentar in der Neuen Zürcher Zeitung – NZZ bringt es auf dem Punkt.

Auch trotz einige Versuche das Abstimmungsergebnis i. d. S. „Unterstützung Israels in der UNO“ in im Dt. Bundestag „parteipolitisch“ und „strategisch“ zu deuten, bzw. zu begründen bleibt es ein „Verrat“ an Israel und läßt alle „Solidaritäts-Bekundungen“ mit dem jüdischen Staat sichtbar dazu werden, was es schon eigentlich längst ist … die reinsten „Lippenbekenntnisse“, die nichts wert sind … auf die sich Israel absolut nicht verlassen kann.
Abgesehen davon daß es einer gesamteuropäischen Politik mit wenigen Ausnahmen, wie z.B. Tschechien,  entspricht, ist eine solche Haltung  in Deutschland absolut inakzeptabel …

https://www.nzz.ch/meinung/allianz-gegen-israel-bei-der-uno-ld.1466599

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.