Wem gehört Jerusalem?

Das Jüdische Museum in Berlin widmet sich in seiner aktuellen Ausstellung der Geschichte der Heiligen Stadt. Der israelische Premierminister Benjamin Netanjahu ist empört – nicht ganz zu Unrecht.

https://www.zeit.de/2019/05/juedisches-museum-berlin-jerusalem-ausstellung-benjamin-netanjahu?wt_zmc=sm.ext.zonaudev.mail.ref.zeitde.share.link.x

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.