Kippa-Träger antisemitisch beleidigt und mit Stein attackiert

An einer Berliner S-Bahn-Station ist ein junger Mann, der eine Kippa trug, antisemitisch beleidigt worden. Bevor der mutmaßliche Täter flüchtete, warf er noch einen Stein in Richtung des Opfers.

https://www.welt.de/politik/deutschland/article186983570/Berlin-Kippa-Traeger-antisemitisch-beleidigt-und-mit-Stein-attackiert.html

Ein Gedanke zu „Kippa-Träger antisemitisch beleidigt und mit Stein attackiert

  1. es waere nach neudeutschen standards sehr unangebracht, jetzt zu diskutieren, welche art taeter des war – obwohl es deutliche hinweise gibt. Ganz offiziell gilt : die meisten aktionen gegen Juden kommen von Nazis … wer es besser wissen will , lese interviews mit Prof. Wolffsohn ….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.