Europas Juden werden unsichtbar

Zum christlichen und rassistischen Antisemitismus, den es in allen Ausprägungen bis heute gibt, ist der arabisch-muslimische nach Europa gekommen. Und wie jener der Nationalsozialisten ist dieser Antisemitismus eliminatorisch: Sein Bestreben ist nicht, die Politik Israels oder das Verhalten der Juden zu verändern, sondern Israel zu vernichten und die Juden zu töten oder zu vertreiben. Diesen Antisemitismus können die Israelis genauso wenig beeinflussen wie die europäischen Juden den der Nationalsozialisten. Kein Jude entrann seiner Verfolgung durch Patriotismus, Assimilation oder Konvertierung, kein noch so großes persönliches Verdienst wog schwerer als der Vernichtungswille. Solange sie konnten, haben die Nazis die Juden in ganz Europa verfolgt, zusammengetrieben und ermordet. Und völlig unabhängig von der israelischen Politik wird sich der arabisch-muslimische Antisemitismus nie mit weniger zufrieden geben als mit der Auslöschung des jüdischen Staates.

….

https://www.mena-watch.com/mena-analysen-beitraege/europas-juden-werden-unsichtbar/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.