Zentralrat der Juden warnt vor Antisemitismus in Moscheen

  • Der Präsident des Zentralrats der Juden, Josef Schuster, warnt vor Antisemitismus unter Muslimen.
  • Seiner Auffassung nach wird in Moscheen noch nicht genug gegen antisemitische Tendenzen getan.
  • Viele Imame predigten weiterhin gegen Juden und Israel, sagt Schuster.

http://www.sueddeutsche.de/politik/nach-anti-israelischen-demos-zentralrat-der-juden-warnt-vor-antisemitismus-in-moscheen-1.3794820

2 Gedanken zu „Zentralrat der Juden warnt vor Antisemitismus in Moscheen

  1. Jetzt hoeren wir sonntagsreden und sehen zerknirschte mienen – irgendwie haben wir alles falsch gemacht . Wie lehrt uns der grosse Philosph Karl Valentin : „Moegen taten wir schon wollen, aber duerfen haben wir uns nicht getraut!“ Und beim naechsten grossen anschlag wiederholen sich betroffenheitsrituale , werden wir wieder zeugen des Deppendorfer Ringelpiez .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.